Jubiläumsfeier zum 125jährigen Bestehen der Bayerisch-deutschen Provinz der Augustiner

Am 2. Oktober 1895 wurde die Augustinerprovinz in Deutschland als Bayerisch-deutsche Provinz der Augustiner festlich in Germershausen neu gegründet.

Den 125. Jahrestag der Neugründung nahmen die Brüder zum Anlass, dieses besondere Jubiläum ihrer Provinz in Würzburg in der Augustinerkirche mit einem Festgottesdienst zum Schutzengelfest, dem Patrozinium der Provinz, zu begehen. Aus allen Konventen der Provinz waren dazu Augustiner nach Würzburg gekommen. Coronabedingt musste auf größere Feierlichkeiten mit externen Gästen in den einzelnen Konventen verzichtet werden. Nach dem Gottesdienst kamen die Brüder zu einem Empfang und zum Mittagessen zusammen – auch dies ein Anlass zur Freude, war es doch nach der Absage der zu Pfingsten geplanten Provinzversammlung das erste Mal in diesem Jahr, dass die Brüder in so großer Runde beisammen sein konnten.

Annika Bernhardt/ Br. Dr. Christian Rentsch OSA